Webgrafik

Hyperschallwaffen / gewöhnliche Raketen

ab 30,00 €

Vorschau

Desktop
Mobil

Beschreibung

Russland setzt im Krieg gegen die Ukraine nun auch sogenannte ‚Hyperschallraketen‘ ein. Abgefeuert werden sie von Kampfflugzeugen des Typs MiG-31. Sie können nach russischen Angaben Ziele unter Umgehung aller Luftabwehrsysteme in bis zu 2000 Kilometer Entfernung treffen und übertreffen die Schallgeschwindigkeit um ein Mehrfaches.

Die Unterschiede zwischen Hyperschallwaffen und  gewöhnlichen Raketen erklärt diese Webgrafik.

Nutzung:
Das Produkt eignet sich für die Veröffentlichung in digitalen Medien. Es kann mit Hilfe eines Embed Codes in Artikel eingebettet werden. Die Codes und weitere Konfigurationsmöglichkeiten stehen auf einer Setup-Seite zur Verfügung, die über den Button “Embed Code” erreicht wird. Der Button wird ggfs. nach dem Bestellprozess eingeblendet.