Webgrafik

Gasfluss durch Nord Stream 1

ab 30,00 €

Vorschau

Desktop
Mobil

Beschreibung

Russland leitet nach Wartungsarbeiten wieder Erdgas durch die wichtige Ostsee-Pipeline Nord Stream 1. Die Grafik vergleicht die stündliche Liefermenge in 2021 mit der (aktuellen) in 2022, unter Berücksichtigung der jährlichen wartungsbedingten Unterbrechung.

Nutzung:
Das Produkt eignet sich für die Veröffentlichung in digitalen Medien. Es kann mit Hilfe eines Embed Codes in Artikel eingebettet werden. Die Codes und weitere Konfigurationsmöglichkeiten stehen auf einer Setup-Seite zur Verfügung, die über den Button “Embed Code” erreicht wird. Der Button wird ggfs. nach dem Bestellprozess eingeblendet.