dpa-Fact Graphics

Kann die EU Ungarn „rauswerfen“?

Jetzt nutzen

Sprachen

Deutsch Englisch Spanisch Französisch Niederländisch

Vorschau

Desktop
Mobil

Beschreibung

Faktencheck: Mit der Einführung des umstrittenen LGBT-Gesetzes in Ungarn mehren sich Forderungen, das Land von Viktor Orban aus der EU zu werfen. Aber ginge das überhaupt?

Nutzung: Das Produkt eignet sich für die Veröffentlichung in digitalen Medien. Es kann mit Hilfe eines Embed Codes in Artikel eingebettet werden. Die Codes und weitere Konfigurationsmöglichkeiten stehen auf einer Setup-Seite zur Verfügung, die über den Button “Embed Code” erreicht wird. Der Button wird ggfs. nach dem Bestellprozess eingeblendet.

Hinweis: Dieses redaktionell unabhängige Angebot wird vom Europäischen Parlament gefördert und steht interessierten Medien zur weiteren Nutzung kostenlos zur Verfügung.


Schlagwörter
EU LGBTQI Recht Ungarn